Christa Stirnimann und Teddybär
wo Kinder ihr Potential durch Musik entfalten

Mein Name ist Christa Stirnimann und ich begleite KiTa's / KiGa's, wenn es darum geht, Kinder die Welt der Musik und Klänge näher zu bringen. Dazu biete ich Musik-Wochen mit verschiedenen Schwerpunkten an. 

Welche Veränderungen sind nach einer Musik-Woche möglich?

Wenige Wochen nachdem ich in einer Kita war, teilte mir eine Mitarbeiterin mit, dass sich massiv etwas verändert habe im Verhalten der Kinder. Sie seien respektvoller im Umgang miteinander und  akzeptieren ein Stop von andern, seitdem sie das Stop-Lied regelmässig singen. Zudem berichtete mir eine Mutter, dass ihr Sohn plötzlich mit einer Selbstverständlichkeit nach Hause kam und laut sang: "ech be guet, so wie ech be". Die Mutter hatte Tränen in den Augen, als sie ihren eher schüchternen Jungen mit diesem gesunden Selbstwert sah.

Kinder sind mit Musik emotional ausgeglichener, wenn sie darin begleitet werden. Möchtet ihr dies auch in eurer KiTa oder in eurem KiGa anwenden? 

 

 

 

Die ersten 6 Lebensjahre sind prägend und bilden das Fundament unseres Lebens.
Seid ihr auch der Meinung, dass es dann mehr als Sinn macht, die Musik bereits in früher Kindheit in unser Leben zu integrieren und diese Ressourcen zu nutzen?

Ich führe die Kinder in die Welt der Musik & der Klänge. Sie lauschen der Geräusch- und Klangwelt und nehmen ihre eigenen Klangspuren wahr. Dadurch gelangen sie nach und nach an ihre inneren Themen und werden durch mich positiv in ihrem Prozess begleitet. Die Musik bietet eine Sprache, den Ausdruck der Emotionen, die uns in eine  Leichtigkeit führen kann. So wird auch eine positive Entwicklung der Kinder unterstützt und gefördert.

Ziele

  • Stärkung des Selbstvertrauen

  • Förderung des Stärken

  • Regulation der Emotionen 

  • Integration des soziales Verhaltens

  • Aktivierung einer emotionalen und positiven Entwicklung

  • Förderung der Beziehungsfähigkeit

  • Erweiterung der Sprachfähigkeit

  • Stärkung der Selbstliebe

  • Steigerung
    der Konzentrationsfähigkeit

  • Erweiterung der Kreativität

Christa Stirnimann musiziert mit Kindern

Dieses Potential können auch

eure Kinder entwickeln

Durch das Musizieren, das Tanzen und speziell durch das Singen der spezifischen Lieder werden die meisten Hirnregionen aktiviert, neuronale Verbindungen geschaffen und dadurch positive Wirkungen gefördert.

Ich nenne hier nun einige davon:

  • erleichteres Lernen von Neuem

  • gesundes Selbstvertrauen

  • Regulation der Emotionen

  • Wahrnehmung der eigenen Bedürfnisse

  • Erweiterung der Kreativität

  • Unterstützung einer positiven Entwicklung in der Kindheit

  • Förderung der Beziehungsfähigkeit

  • ...

Mein AngeboT

In einer Gruppen-Musikstunde habe ich die Kinder gebeten, eine Karte auszuwählen, die zu ihrer Stimmung passt. Ein 6-jähriger Junge nahm gleich zwei Karten. Auf der einen Karte war ein Fisch, der traurig war und auf der anderen ein Fisch, der wütend war.

 

Ich fragte den Jungen, ob er erzählen möchte, weshalb er sich so fühle. Er willigte ein und erzählte folgendes: "Ich habe einen kleinen Bruder und der läuft mir die ganze Zeit hinterher und will immer nur mit mir spielen. Manchmal möchte ich einfach mal alleine sein oder ohne ihn etwas erleben. Meine Eltern sagen immer, dass ich der ältere Bruder sei und mit ihm spielen solle."

 

Im weiteren Gespräch haben sich verschiedene Themen gezeigt: fehlender Raum für sich, fehlende Anerkennung der Eltern, Konflikt zwischen eigenen Bedürfnissen und Erwartungen der Eltern (angepasst zu sein). Um die Wut dann loszuwerden, hat er das Instrument "Trommel" ausgewählt. Nach wenigen Minuten war die Wut verflogen. Ich fragte ihn, ob er sich ein Lied wünschen möchte, das wir für ihn in der Gruppe singen. Er wünschte sich "ech be guet, ech be starch". Es geht darum, dass er gut ist, so wie er ist. Seine Stimmung hatte sich in kurzer Zeit positiv verändert. 

MUSIk         WOCHe

Online

Gemeinsam mit ANdern 
KITa's & Kiga's

Gemeinsam zu musizieren macht unglaublich Spass. Zusammen mit anderen KiTa's / KiGa's  singen und tanzen wir online live. In den Themenwochen werden verschiedene Schwerpunkte gesetzt, die die Kinder stärken.

MUSiK        WOCHE

Online 

Exklusiv mit 

eurer KITa & eurem Kiga

Möchtet ihr online exklusiv mit mir und eurer Kita / eurem KiGa live musizieren? Ihr könnt euch Themenwochen auswählen, in denen ihr die Schwerpunkte seht.  

Wir lernen dazu neue Lieder und Tänze und vieles mehr.

 MUSIk           WOCHe

BEi euch

vor ort

in der Kita / im Kiga   
 

Der persönliche Kontakt vor Ort ist euch wichtig. 

Kein Thema.

Ich komme gerne zur euch in die Kita, in den KiGa und musiziere mit euch vor Ort zur gewählten Themenwoche. 

Wir singen, tanzen, trommeln, usw. 

MuSIK          ZIRKUS

 Online

  zuhause im wohnzimmer  

Der Musik-Zirkus ist ein Angebot, das die Kinder von überall nutzen können. Sei es zuhause, im Urlaub oder sonst irgendwo. Online macht es möglich. Eure Kinder machen etwas Sinnvolles vor dem Computer / Tablet und haben unglaublichen Spass.

Ich habe die Wirkung der Musik bei Kindern so wundervoll erfahren dürfen. Meine eigenen Lieder unterstützen zusätzlich die Entwicklung und die Potentialentfaltung. So habe ich Musik-Wochen mit Kindern aufgebaut, um euren KiTa's und KiGa's mein Wissen kompakt weiterzugeben. So können Kinder im wichtigsten Alter gestärkt und für ein gutes Fundament im Leben unterstützt werden. 

Stimmen über mich

Der Musikzirkus bei Christa gefällt mir mega gut. Alles was ich gerne mache (singen, tanzen, Musik, Geschichten hören,...) macht sie mit uns. Ich habe selbst ein Lied mit ihr zusammen herausgefunden, jupie.

Ihre Lieder geben mir viel Kraft und Liebe.

Luzia (Kitaleiterin)

Da mir das Singen mit den Kindern eine wichtige Zeit ist, kam uns das Angebot von Christa sehr willkommen.

Und ich war gespannt, wie die Kinder auf sie reagieren würden. Christa hat die Kinder schnell erreicht, hat sie einbezogen mit kleinen Dingen, ruhig und unaufgeregt. Ihre Lieder stärken die Kinder, geben ihren Gefühlen einen Ausdruck und es hat viel Spass gemacht, im Team und dann noch mit den Eltern und Kindern ihre Lieder zu singen.  

Ich hoffe, dass sie wieder einmal bei uns in der Villa Luna zu Gast sein wird. 

Herzlichen Dank und ganz viel Muse beim musizieren mit Kindern.’

Wir freuen uns auf weitere Lieder.'

Seit dem Musik-Zirkus getraut sich meine Tochter zu singen  und sie hat grossen Spass damit. Sie ist auch selbstbewusster geworden. Sie getraut sich auch alleine zu singen und singt auch ausserhalb vom Musik-Zirkus immer wieder Lieder. Die Texte dieser Lieder fördern das Selbstvertrauen der Kinder.

Es ist so cool wenn Christa Geschichten erzählt. Danach kann ich immer gut einschlafen.

Enya

(7-jährig)

Sofia

(5-jährig)

Susanne (Mama)

IMMER INFORMIERT

Icon Newsletter

Newsletter abonnieren

Icon Facebook
Icon E-Mail Kontaktaufnahme

Persönliche Kontaktaufnahme

Finde mich auf Facebook

©2020 by Christa Stirnimann. Alle Rechte vorbehalten.

This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.